Jobs finden

Fachkraft Agrarservice

Ausbildung Praktikum

Pape Land & Forst - Dienstleistungen GmbH & Co. KG

GaLaBau

Eine Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice ist eine berufliche Ausbildung im Agrarbereich, die darauf abzielt, Fachkräfte für vielfältige Aufgaben im landwirtschaftlichen Dienstleistungssektor auszubilden. Während der Ausbildung erwerben die Auszubildenden ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Kenntnissen, um Landwirten und landwirtschaftlichen Betrieben bei verschiedenen Tätigkeiten zu unterstützen.

  • Maschinenbedienung: Die Auszubildenden lernen, verschiedene landwirtschaftliche Maschinen und Geräte wie Traktoren, Mähdrescher, Pflüge und Sprühgeräte fachgerecht zu bedienen und zu warten.
  • Pflanzenproduktion: Dies kann die Unterstützung bei der Aussaat, Pflege und Ernte von landwirtschaftlichen Kulturen wie Getreide, Mais, Raps oder Kartoffeln umfassen.
  • Tierhaltung: In einigen Fällen kann die Ausbildung auch die Betreuung von Nutztieren wie Kühen, Schweinen oder Geflügel beinhalten.
  • Bodenbearbeitung: Die Fachkraft Agrarservice lernt, den Boden vorzubereiten, um optimale Bedingungen für das Pflanzenwachstum zu schaffen, einschließlich Pflügen, Eggen und Saatbettbereitung.
  • Pflanzenschutz: Dies umfasst das Aufbringen von Pflanzenschutzmitteln und das Einhalten von Umweltschutzvorschriften.
  • Ernte: Hierbei werden Erntemaschinen bedient und die korrekte Ernte und Lagerung von landwirtschaftlichen Produkten sichergestellt.
  • Service und Wartung: Die Fachkraft Agrarservice ist oft auch für die Instandhaltung und Reparatur von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten verantwortlich.
  • Logistik: Das Planen und Organisieren von Transporten von Ernteerzeugnissen oder anderen landwirtschaftlichen Gütern kann ebenfalls zur Ausbildung gehören.
  • Kundenbetreuung: In einigen Fällen müssen Fachkräfte Agrarservice Kunden beraten und deren Bedürfnisse und Anforderungen verstehen, um die Dienstleistungen entsprechend anzupassen.

Während der Ausbildung lernen die Auszubildenden auch die relevanten Gesetze, Vorschriften und Umweltschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Landwirtschaft. Die genauen Inhalte der Ausbildung können je nach Ausbildungsbetrieb und Region variieren, aber im Allgemeinen zielt die Ausbildung darauf ab, vielseitige Fachkräfte für landwirtschaftliche Dienstleistungen auszubilden. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung können Fachkräfte Agrarservice in landwirtschaftlichen Betrieben, Maschinenringen, Lohnunternehmen oder landwirtschaftlichen Genossenschaften arbeiten.

Lade deinen Lebenslauf hoch oder andere relevante Dateien. Max. Dateigröße: 200 MB.


Du kannst dich mit deinem Online-Lebenslauf für diesen Job und andere bewerben. Klicke auf den Link unten, um deinen Online-Lebenslauf zu übermitteln und deine Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu senden.

Teilen auf
Drucken

Ähnliche Stellen

Kfz-Mechatroniker

@ Autohaus Kramer GmbH